Schülerlotsen und Schülerlotsinnen engagieren sich ehrenamtlich

Morgens eine halbe Stunde früher aufstehen als die Mitschüler, bei jedem Wetter, ob es stürmt oder schneit - und das auch noch freiwillig! Das leisten viele unserer Hauptschüler. Pünktlich um 7.30 Uhr beginnt der Dienst der Schülerlotsen. Sie ziehen ihre Warnwesten über, nehmen die Kellen in die Hand und sorgen am Heidelsteig und an der Feldkirchenstraße dafür, dass vor allem unsere Grundschüler sicher in die Schule kommen können.

Wer Schülerloste werden möchte, muss aber erst eine Ausbildung absolvieren. Vier Nachmittage drücken die Freiwilligen die Schulbank und werden von Herrn Fuß, dem Verkehrserzieher der Polizei Bamberg Stadt, auf die Prüfung vorbereitet. Am fünften Tag erfolgt dann eine theoretische Prüfung.

Vier Nachmittage drückten die Freiwilligen die Schulbank und wurden von Herrn Werner, dem Verkehrserzieher der Polizei Bamberg Stadt, auf die Prüfung vorbereitet. Am fünften Tag erfolgte dann eine theoretische Prüfung, die die 16 Schülerinnen und Schüler der 7. und 8. Klassen erfolgreich bestanden haben.

 

Kontakt:

Telefon: 0951 935420
Fax: 0951 9354220
Außenstelle Luitpoldschule:
0160 90980999

Adresse:

Am Heidelsteig 15
96052 Bamberg

Bürozeiten:

Mo - Fr:
07:30 - 10:00 Uhr
Di u. Do:
11:00 - 13:00 Uhr
und nach Vereinbarung

E-Mail:
heidelsteigschule@stadt.bamberg.de

Impressum

l