Kontakt:
Telefon: 0951 935420
Fax: 0951 9354220
Außenstelle Luitpoldschule:
0160 90980999

Adresse:
Am Heidelsteig 15
96052 Bamberg

Bürozeiten:
Mo - Do:
07:30 - 14:00 Uhr
Fr:
07:30 - 12:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Stille Stunde der Verwaltung: 10:00 - 11:00 Uhr

E-Mail:
heidelsteigschule@stadt.bamberg.de

Kontaktformular

Allgemeine Informationen zum qualifizierenden Abschluss der Mittelschule

Die Abschlüsse der Mittelschule (ohne M-Zug)

 a) Erfolgreicher Abschluss der Mittelschule:

Ihn erhält, wer die neunte Klasse der Mittelschule bestanden hat. Dies ist der Fall, wenn das Jahreszeugnis einen Notenschnitt (ohne die Sportnote) von 4,0 oder besser aufweist und nicht mehr als dreimal die Note Fünf enthält (Hinweis: die Note Sechs zählt wie zweimal Fünf).
 

b) Qualifizierender Abschluss der Mittelschule (Quali):

Am Ende der neunten Klasse der Mittelschule unterzieht man sich einer besonderen Leistungsfeststellung (schriftlich, praktisch und mündlich). Wer bei der Gesamtbewertung mindestens die Note 3,0 erreicht, erhält das Zeugnis über den qualifizierenden Abschluss der Mittelschule. Die Teilnahme ist freiwillig.

Die Aufgabenstellung erfolgt zum einen zentral durch das Kultusministerium und zum anderen durch die Heidelsteigschule.

Aufgabenstellung vom Kultusministerium:

  • Deutsch
  • Muttersprache
  • Mathematik
  • Englisch schriftlich

 Aufgabenstellung der Schule:

  • Projektprüfung (WiB; Soziales, Wirtschaft, Technik) - wird nicht im Rahmen der besonderen Leistungsfeststellung abgehalten
  • NT (Natur und Technik); GPG (Geschichte/Politik/Geographie)
  • Englisch mündlich
  • Religion kath., evang., isl.; Ethik
  • Sport
  • Kunsterziehung
  • Musik
  • Informatik

Ab dem Schuljahr 2021/2022 gilt der LehrplanPLUS als Grundlage. Informationen zu den Aufgabenstellung erhalten Sie hier:

https://www.isb.bayern.de/mittelschule/leistungserhebungen/qualifizierender-abschluss-mittelschule/hinweise-qa-pruefungen-lpplus/

 

Alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 sowie externe Bewerber aus anderen Schularten und Nichtschüler können daran teilnehmen. Die Anmeldung muss bis Ende Februar erfolgen. Alle externen Bewerber melden sich bitte bei der Trimbergschule an.